• Gipfelkreuz

  • Osterwiese

  • Ausblick Wilhelmsstein

    vom Nebengipfel in unmittelbarer Nähe zum Gipfelparkplatz
  • Gipfelsteinbruch

  • Alpenblick vom Hesselberg

    bei sehr guter Fernsicht sind die Alpen zu sehen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Sehenswürdigkeiten

Genießen Sie Ihr Naturerlebnis auf Mittelfrankens höchstem Berg (689m. ü. NN).

Die Gemeinden rund um den Hesselberg bieten Ihnen ein attraktives Wanderwegenetz um den Berg. Höhepunkte sind der Hesselberg-Pfad, der Sie in 1,5 bis 2 Stunden zu den schönsten Punkten des Hesselbergs führt. Der Rundweg Nr. 1 unterhalb des Steilhanges (ca. 5,5 km), sowie der Geologische Lehrpfad, der von Wittelshofen zum Gipfel führt. Die Wanderwege und Hinweistafeln bieten interessante Informationen zu Natur, Geschichte und Geologie des Berges. 

Hierzu gibt es auch eine Wanderkarte "Der Hesselbergpfad", welcher kostenlos bei uns angefordert werden kann.

Themenwanderungen

Für eine thematische Wanderung am Hesselberg unter kundiger Begleitung stehen geeignete, gut ausgebildete Gästeführer (z.B. Geologie, Geschichte, Pflanzen, Meditative Führung ...) zur Verfügung.


Aus der Region