• Segelflug

  • Segelflug

  • Segelflugplatz Irsingen

  • 1
  • 2
  • 3

Segelflug

In den Anfangszeiten erfolgte der Segelflug noch vom Berg aus. Der Hesselberg war neben der Wasserkuppe Keimzelle des Segelflugs in Bayern.

 

Heute erfolgt der Segelflug vom Segelflugplatz in Irsingen aus.

Segelfliegen - Freizeit pur!

Luftsportverein Irsingen/Hesselberg e. V.
Günter Pomp (1. Vors.), Sonnenstr. 68, 91550 Dinkelsbühl,
Tel. 09851/90212 (Geschäft), 09851/3620 (Privat)
Fax 09851/553765 (Privat), Handy 0171 7568 557,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rundflugmöglichkeiten

mit Motorsegler und Segelflugzeug an Wochenenden und Feiertagen von März – November (Flugwetter vorausgesetzt). Information Tel. 09854/435 (nur am Wochenende).

Motorsegler: Flugminute 1,20 € (also 30 Minuten 36,00 €, 60 Minuten 72,00 €)

Segelflug: Windenstart 8,- € bis 10 Minuten, jede weitere Minute 0,50 € und Flugzeugschleppstart je Minute 1,50 €, jede weitere Minute 0,50 € (Preisänderungen vorbehalten)


Weitere Informationen erhalten Sie beim Touristikverband Hesselberg, Tel. 09854/97 97 78, Fax: 97 97 77


Aus der Region