• Wanderweg Kirschblütentraum zur Kirschblüte

    Mitte April zwischen Gerolfingen und Kastanienallee
  • Blick auf Wittelshofen von der Straße Richtung Eichertsrain

  • Ruheoase "Naturbriefkasten Hesselberg"

    offen zugänglicher Privatgarten im Streuobstgebiet Eichertsrain
  • Streuobstbestände am Eichertsrain

  • Ausblick auf die Stelleiche am Geologischen Lehrpfad

  • Streuobstbestände am Schlössleinsbuck

  • Blick auf den Hesselberg vom Ausblick Bergrose

    Ausblick vom Geländer der Gartenschau 2019 in Wassertrüdingen - Foto vom 10.04.2020
  • Auf dem Fernwanderweg E8 von Wassertrüdingen

    Blick auf den Hesselberg auf Höhe des "Birkenwäldles"
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Luftsport

Luftsport am Hesselberg hat Tradition. Neben der Wasserkuppe zählt der Hesselberg in Bayern oder gar Deutschlandweit zu den Keimzellen des Segelflugsports.

Heute haben die Paraglider, die Modellflug-Anhänger oder ganz einfach junge Familien beim Drachensteigen den Hesselberg für sich entdeckt. Wenn man Glück hat sieht man im Winter auch Snow-Skiter seine Bahnen über die Osterwiese ziehen.

In jedem Fall gibt es regelmäßig für den luftsportinteressierten Besucher ein ganz besonderes Live-Erlebnis - zuzuschauen, wie die Kräfte der Natur die Faszination am Umgang mit diesen Elementen erleben lässt.


So finden Sie uns


Aus der Region