• Gästeführung: Kleinodien im „Weiltinger Forst“

    am So., 15.09.2019
  • Gartenschau Wassertrüdingen '19

    ging am 8.9.2019 zu Ende
  • höchster Berg Mittelfrankens

    Der Hesselberg erhebt sich um 250m übers Wörnitztal
  • Wanderweg Kirschblütentraum

  • Rathaus in Aufkirchen

  • Hutung am Südhang

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Abschluß der Gartenschau Wassertrüdingen

Am So, den 8.9.2019 wurde mit der Fahnenübergabe an den kommenden Ausrichter der kleinen Landesgartenschau Lindau offiziell beendet.

In den 108 Tagen kamen in die zwei Gartenschau-Gelände in der Hesselbergstadt Wassertrüdingen 335 000 Besucher, rund 85 000 Besucher mehr als erwartet.

Mehr als blühende Landschaften

Große Teile der zwei Gartenschaugelände bleiben auch nach der Gartenschau erhalten. Nach einer kurzen Rückbauphase werden die Gelände wieder für die Öffentlichkeit freigegeben, so z.B. der Goldene Steig mit See- und Bergrose im Klingenweiherpark. Von der Bergrose können Sie dann wieder den Ausblick auf den Hesselberg genießen.

 


Aus der Region