• Waldwanderungen mit dem Förster

    Infos zu Waldwirtschaft und Ökologie mit H. Ixmeier
  • Waldwanderung mit dem Förster

    Bäume bestimmen über Ihre Blätter
  • Waldwanderung mit dem Förster

    Zusammenhang von Wasserwirtschaft und Waldwirtschaft
  • Waldwanderung mit dem Förster

    Familien-Wald-Wanderung für jung und alt
  • Waldwanderung mit dem Förster

    Waldwirtschaft damals und heute - eine Aufgabe mit Weitblick
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • Home
  • Waldwanderungen mit dem Förster

Waldwanderungen mit dem Förster

Wie bieten je nach Jahreszeit verschiedene Waldwanderungen mit jeweils einem anderen Schwerpunkt an:

Gefahren für unseren Wald

Klimawandel – Insekten – Trockenheit /
Dürre – Stürme – Treibhausgas – Raubbau
Wann wird es für den Wald gefährlich?!

 

Termin: 11.04.21 um 14:00 Uhr entfällt aufgrund Coronarestriktionen

+ + + + +

Vielfalt statt Einfalt

Abschied von Monokulturen–dringend notwendig

31 Baumarten konnten bei der letzten Führung alleine im Gebiet „Scharze Fichte"
gezeigt und erläutert werden.

Termin: 25.04.21 um 14:00 Uhr entfällt aufgrund Coronarestriktionen

+ + + + +

„Der Mai ist gekommen, ...

... die Bäume schlagen aus“

Bäume bestimmen über ihre Blätter, Blattanordnung, Formen usw.

Treffpunkt: Kläranlage Ehingen (Ortsausgang Richtung Lentersheim), Navi: 49.0836 – 10.5507

Termin: 13.05.21 um 14:00 Uhr entfällt aufgrund Coronarestriktionen

+ + + + +

An ihren Früchten ...

... sollt ihr sie erkennen

„Ob Bergahorn, Spitzahorn oder Feldahorn / ob Traubeneiche, Stieleiche oder Roteiche / ob Fichte, Kiefer oder Tanne – jede Baumart unterscheidet sich auch allein
durch ihren Samen“.

Termin: 17.10.21 um 14:00 Uhr

Kurzentschlossene sind auch herzlich willkommen!

+ + + + +

Winterwald

mit Glühwein & Punsch

nur bei Schneelage oder "Kaltwetter"

Wir stapfen mit roten Nasen durch den Winterwald.

Termin siehe Tagespresse oder unter Aktuelles auf dieser Website

Anmeldung erforderlich!




+ + + + + + + + + +

Gästeführer: Herr Hermann Ixmeier

Dauer: je ca. 3 - 3,5 Stunden
Unkostenbeitrag: 5,00 EUR/Erwachsener, Kinder frei
Achtung: Diese Führungen sind auch nur für Kindergruppen (Schulklassen, Kindergeburtstage, Ferienprogramm) möglich!
Nicht vergessen: ein Rucksack mit was zu trinken für eine kleine Pause dazwischen.

Anschließend - wer noch Lust hat - gemeinsame Einkehr!

Tags: Naturkundliches


Aus der Region